Tipps zur Brillenpflege


Brillen sind im Prinzip pflegeleicht.

Kunststoffgläser sollten unter fließendem Wasser mit etwas Spülmittel gereinigt werden - anschließend mit sauberem Tuch trocknen.

Bei Schmutz auf mineralischen Gläsern hilft am besten ein Putztuch aus Microfaser. Feinste Microfasern saugen den Film von den Brillengläsen.

Wer seine Brille im Auto, in der Hand- oder Manteltasche bruchsicher aufbewahren will, benötigt ein festes Hartschalen-Etui. Die Brille sollte mit den Gläsern nach unten im Etui liegen.

Selbstverständlich gehört eine Ultraschallreinigung zum kostenlosen Kundenservice. Unser Fachpersonal überprüft dabei auch noch den Sitz der Brille. Kleine Reparaturarbeiten und das Anpassen der Bügel werden sofort erledigt.